Neuigkeiten +++ News +++


Hier finden Sie Neuigkeiten rund um unsere Ordination!
Klicken Sie auf ein Foto um es zu vergrößern.

26 | 06 | 2016

Unsere neue Tee- und Kaffeebar ist eröffnet!

Die Wartezeiten sind  auf Grund unserer Terminpraxis zwar meist sehr gering, ein Tässchen Tee oder Kaffee geht sich aber immer aus.

 
mehr Informationen


16 | 04 | 2016

Wir verwenden für unsere Registrierkasse phenolfreies Thermopapier!

In Thermopapier enthaltene Phenole wie Bisphenol A können gesundheitsgefährdend sein und belasten unsere Umwelt. Wir haben uns daher entschlossen, nur phenolfreies Thermopapier zu verwenden.
Nach dem Motto:
Was ich mir nicht leisten kann - Panama-Papiere
Was ich mir leisten muss - eine Registrierkasse
Was ich mir leisten kann - phenolfreies Thermopapier (u.a. BPA-frei), unserer Gesundheit und der Umwelt zuliebe!!!!
Mehr Information auf:  www.phenolfrei.de
.
 Mehr Information auf:  www.phenolfrei.de
mehr Informationen


19 | 03 | 2016

Fanpage auf Facebook!

Ab sofort hinterlassen wir, das "hier geht's Tier gut - Team", 
auch online einen Pfotenabdruck auf der Plattform FACEBOOK!

Unter https://www.facebook.com/hiergehtstiergut/ findet Ihr unsere Fanpage.

Wir freuen uns über jedes "like".

 

mehr Informationen

14 | 01 | 2016

REPULS VET Tiefenstrahler !

Der REPULS® VET Tiefenstrahler stellt auf dem Gebiet der Schmerztherapie eine Weltneuheit dar. Mit gepulstem kaltem Rotlicht, das tief in das Gewebe eindringt, ist eine besonders schonende, schnelle und nebenwirkungsfreie Abheilung von Entzündungsprozessen und daher die Beendigung von Schmerzzuständen möglich.

REPULS Tiefenstrahler arbeitet mit gepulstem hochintensivem kaltem Rotlicht, das ohne Wärme tief in das Gewebe eindringt und den entzündungssteuernden Leukotrienstoffwechsel unterbricht. Schmerzen können so frei von Nebenwirkungen erfolgreich gelindert und beseitigt werden.

Verwendung findet der REPULS VET bei Kleintieren bei akuten und chronischen Entzündungsprozessen wie:

  • Arthritis
  • Arthrosen
  • Zerrungen der Muskeln und Bänder
  • entzündlichen Hautveränderungen und Hauttumoren
  • zur postoperativen Wundbehandlung (geringere Narbenbildung, keine Entzündung)
  • bei schlecht heilenden Wunden
  • bei Entzündungen des Darmtraktes (der gesamte Bauchraum wird großflächig, meist mehrmals hintereinander gepulst)
  • als Immunstimulans z.B. bei chronischen Katzenschnupfenpatienten
  • und als Ergänzung bei der physikalischen Therapie

 
mehr Informationen


14 | 01 | 2016

Alles in unserer Praxis!

Mit dem neuen Laborgerät "Catalyst one" der Firma IDEXX haben wir nunmehr die Möglichkeit, bis zu 30 verschiedene Einzelwerte der klinischen Chemie sowie Elektrolyte in der Qualität großer Labors innerhalb kurzer Zeit zu erhalten.

Zusätzlich zu den gängigen Blutwerten können wir jetzt auch spezielle Werte, die zur Erkennung von Schilddrüsenerkrankungen (TT4) sowie Parameter die zur Überwachung eines Diabetes (Fruktosamin) oder auch einer Epilepsietherapie (Phenobarbital) benötigt werden, bestimmen.

Neben der Blutanalyse ist auch die Harnuntersuchung (Urin-Protein/Kreatinin-Verhältnis) zur Frühdiagnostik von Nierenerkrankungen für Hund und Katze mit dem Gerät möglich!

 
mehr Informationen


01 | 02 | 2014

Wir haben auf ein "Digitales Röntgensystem" umgestellt!!!  

Seit Jänner 2014 können wir Ihnen und Ihrem Tier modernste Technologie in Sachen Radiologie anbieten. Unsere neue digitale Röntgenentwickleranlage bietet viele Vorteile gegenüber dem „alten“ analogen System. 

Unser „Carestream CR Vita Speicherfoliensystem“ liefert bereits nach 40 Sekunden Röntgenbilder in überragender Qualität. Die scharfen, detailreichen Bilder ermöglichen eine genauere Überprüfung und Diagnose.

Bei Bedarf können die Bilder direkt auf dem Monitor vergrößert, gedreht und vielfältig nachbearbeitet  werden. Spezialfunktionen bieten hier eine Vielzahl an Vermessungshilfen, wie man sie z.B. für Bestimmung der Herzgröße oder der HD-Vermessung (Hüfte) der Hunde benötigt. 

Auf Wunsch erhalten Sie die Aufnahmen Ihres Tieres zum Mitnehmen auf CD oder per  Email. Falls nötig können die Bilder sofort an eine Überweisungsklinik oder zur Überbefundung an Spezialisten übermittelt werden.

Ein weiterer Vorteil ist der nur noch minimale Platzbedarf für das Aufbewahren der Röntgenbilder, die 10 Jahre archiviert werden müssen.

Archivierung und Verwaltung der Aufnahmen erfolgt im Netzwerk/Server - dadurch sind Aufnahmen sofort zugänglich, auch ältere Aufnahmen können umgehend zur Kontrolle herangezogen werden. 

Digitales Röntgen bedeutet aber auch nicht zuletzt den kompletten Verzicht von umweltbelastenden Filmentwicklungschemikalien.

mehr Informationen


03 | 11 | 2013

BMS - Biomechanische Muskelstimulation jetzt neu in unserer Praxis!


Die in der Humanmedizin bzw. Physiotherapie sehr erfolgreiche BMS-Methode wird nun endlich auch in der Veterinärmedizin eingesetzt.

Mittels einer speziell entwickelten dreidimensional schwingenden "Vibratode" werden mechanische Vibrationen mit einer bestimmten Frequenz und Amplitude auf das neuromuskuläre System des Patienten übertragen. Es handelt sich dabei um eine sanfte, massageähnliche und äußerst wirksame Therapieform.

Anwendungsbereiche:

Bei allen Beschwerden und Schmerzzuständen im Bereich der Muskulatur, Gelenke, Wirbelsäule und Nervensystem ist die BMS eine wertvolle und effektive Unterstützung zur Schmerzlinderung und Verbesserung der Gelenksbeweglichkeit!
Auch zur Prophylaxe hervorragend geeignet, vor allem bei Rassen die mit zunehmendem Alter anfällig für Muskel- und Gelenkserkrankungen sind.


 
mehr Informationen





www.itema.at www.itemacms.at www.itemacrm.at